Ah, so denkt sich der Herr Schäuble das mit der Online-Durchsuchung

Freitag, 10. August 2007, 18.17 Uhr

Ja, so könnte das natürlich klappen:

Onlinedurchsuchung

Das passende Formular hat www.vorratsdatenspeicherung.de jedenfalls schon mal als PDF bereitgestellt.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website:

Keine Kommentare zu „Ah, so denkt sich der Herr Schäuble das mit der Online-Durchsuchung“

Ha HaHa, der ist gut!