Beziehungsprobleme

Donnerstag, 1. Oktober 1998, 15.18 Uhr

Das Netz ist groß, und kurz ist unser Leben: Allein Fireball kennt über 4 Millionen Webseiten – und das ist nur ein Teil des deutschsprachigen Teils, also ein winziger Ausschnitt. Da ist man für jede Hilfe dankbar. Zum Beispiel für den neuen »What’s related«-Button im Navigator 4.06. Der verweist zu Websites, die in Beziehung zur aktuell gewählten stehen. Fragt sich nur, in welcher: Daß dem Besucher des Weißen Hauses ein Abstecher zur Internet Movie Database empfohlen wird: guter Witz. Aber was hat Live from Antarctica da zu suchen? Der SPIEGEL-Leser wird sowohl zur »Reform des deutschen Atomrechts, 1997« verwiesen, als auch zu den »sexuellen Phantasien der Gummibärchen«, während der STERN kurzerhand mit einer Hardcore-Site verlinkt wird. Bei TV TODAY führen die Links dann gleich zum bekannten »404 – File not Found«. Die beziehungsreiche Idee ist ja ganz nett – aber funktionieren tut sie offensichtlich nicht. Da können die kommerziellen Anbieter aufatmen: Die mühsam herbeigelockten Besucher werden durch den Beziehungs-Button nicht sofort zur Konkurrenz gescheucht. Ist ja auch was wert.

Zuerst erschienen in: Online Today, Oktober 1998


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: