Die Welt in Gelb

Donnerstag, 2. Februar 2012, 11.05 Uhr

Der Reclam-Verlag hat seinen „Universal-Bibliothek“ von Friedrich Forssman und Cornelia Feyll neu gestalten lassen. Meine erste Reaktion auf die gezeigten Beispiele war Verwunderung und die Frage, was die sich denn dabei gedacht haben. Diese Frage wird in einem 96-seitigen, informativen Reclam-Bändchen beantwortet, das man gegen eine Schutzgebühr von 1 Euro beim Verlag anfordern oder einfach als PDF-Datei herunterladen kann.