Feine Farben fein gestuft

Dienstag, 16. September 2008, 19.59 Uhr

Vor kurzem haben ich an dieser Stelle auf den ColorSchemer online hingewiesen. Dieser Hinweis wurde von Kerstin Hoffmann in ihrem Blog Täglich frisch aufgenommen. In den Kommentaren zu diesem Eintrag wird ein weiteres mir bislang unbekanntes Farbentool genannt: ColorBlender. Damit lassen sich fein abgestufte, harmonische Farbkombinationen erzeugen. Eine wirklich gute Ergänzung zum ColorSchemer. Sehr schön.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: