His Bobness hat ’ne Neue

Mittwoch, 11. März 2009, 14.40 Uhr

Die Gerüchte verdichten sich und es scheint tatsächlich etwas dran zu sein: Im April kommt ein neues Album von Bob Dylan. Titel (angeblich): I feel a change coming on. David Fricke vom Rolling Stone durfte schon mal reinhören und zitiert:

I’m listening to Billy Joe Shave
And I’m reading James Joyce
Some people tell me
I got the blood of the land in my voice.

Die Platte soll nicht das gerüchteweise kursierende Tribut-Album für Hank Williams sein, sondern zehn neue Dylan-Songs enthalten.

(via SZ)


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website:

Keine Kommentare zu „His Bobness hat ’ne Neue“

Sag‘ ich doch! 🙂 Außerdem erscheint noch in diesen Monat – endlich! – eine remasterte Ausgabe von „New Morning“. Dazu die aktuelle Tour. 2009 scheint ein gutes Dylan-Jahr zu werden. (Fehlt nur noch Vol. 2 der „Chronicles“.)