Kleinvieh macht auch Mist

Montag, 11. Dezember 2006, 15.28 Uhr

In letzter Zeit häufen sich die Aktienangebote. Aktien zu Minipreisen sollen ihren Wert vervielfachen und man so mit einem geringen Einsatz einen ordentlichen Gewinn machen. Das ist natürlich Betrug (sog. Pump & Dump) – und wer’s nicht glaubt, der lasse es sich von Joshua Cyr vorrechnen. Der nämlich führt in seinem Spam Stock Tracker seit dem 5. Mai 2005 penibel Buch: Bislang hätte er, wenn er den Kaufempfehlungen gefolgt und jeweils 1000 Aktien gekauft hätte, fast 60.000 Dollar verloren.