Label löschen bei Gmail

Sonntag, 27. April 2008, 18.03 Uhr

Gmail hat neben farbigen Labels noch eine kleine Neuerung eingeführt: eine (zusätzliche) Schaltfläche, mit der man ein Label entfernen kann, nämlich ein kleines x neben dem Label in der Mailanzeige. Blöd nur, dass auch der Posteingang als Label interpretiert wird und ein Klick auf das x suggeriert, die Mail würde gelöscht:

Label entfernen gmail 

Ein Beispiel für schlechtes Design: eine überflüssige und missverständliche Schaltfläche.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website:

Keine Kommentare zu „Label löschen bei Gmail“

Hallo,

kann es sein, daß es sich hier um ein Firefox-only Problem handelt? Bei mir habe ich das Problem nicht mit IE6 und Opera. Da gibt es dieses „Feature“ erst gar nicht.

Gruß, Thomas

Ne, am Browser liegt das nicht. Eher daran, dass Google solche Änderungen nicht gleichzeitig bei allen Kunden aktiviert. So wie Amazon derzeit auch nur manche Kunden die neue Version zu sehen bekommen.

Dr. Heldas schrieb am 15. Oktober 2008, um 17.33 Uhr

Es ist eigenartig, dass Googl in allen Hilfen immer wieder propagiert und darauf aus, durch Mitteilung an Goggle es verbessern zu wollen. In wirklich landet das wohl alles in den Rundordner. Schöner Schein. Habe das Problem mit dem Label-Löschen nicht verifizieren können.