Nein, ich bin nicht Franz-Olivier Giesbert

Sonntag, 10. September 2017, 15.00 Uhr

Da gibt es einen mir nicht weiter bekannten französischen Journalisten, Franz-Olivier Giesbert mit Namen. Die Namensgleichheit wäre vielleicht ganz amüsant, gäbe es da auf Twitter nicht ein paar gedankenlose Deppen, die einfach ungeprüft davon ausgehen, sein Twitter-Handle sei @giesbert. Ist es aber nicht, das ist meins. Immer, wenn jemand versucht, ihn auf Twitter mit @giesbert zu adressieren, bekomme ich in Twitter eine Benachrichtigung. Heute war es besonders schlimm:
Twitter Benachrichtigung
Immerhin, Twitter bündelt mehrfache Erwähnungen in kurzer Zeit, ich habe also nicht ein paar Hundert, aber bislang doch so rund 50 Benachrichtigungen bekommen. Und es scheint noch nicht vorbei zu sein. (Gerade schlagen wieder fünf Stück auf.)


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: