Noch in diesem Jahr: Gelüftete Details

Freitag, 6. Januar 2006, 13.52 Uhr

Bei der FTD scheint man den Jahreswechsel nicht mitbekommen zu haben:

Das Gegenkonzept zu Apples „iTunes“ soll noch in diesem Jahr an den Start gehen.

schreibt die Financial Times Deutschland über eine Produktankündigung vom 5. Januar. Auch sonst überrascht der Vorspann durch kreativen Sprachgebrauch:

Zudem lüftete das Unternehmen Details zum neuen Betriebsprogramm Windows Vista.

Aber recht hat Microsoft, die Details zu Windows Vista sind wirklich schon ziemlich abgehangen und muffig, die mussten dringend gelüftet werden.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: