Prozentrechnung

Samstag, 20. Mai 2006, 16.48 Uhr

Kleine Rechenstunde mit der Münchner Abendzeitung vom Samstag (Abendausgabe vom Freitag), S. 2:

So teuer wird’s …

verkündigt man an in einem Kasten zur geplanten Erhöhung der Mehrwertsteuer und beginnt mit einem völlig korrekten Rechenbeispiel:

Eine Jeans zum Preis von 99,90 Euro beinhaltet heute 13,80 Euro Mehrwertsteuer. Ab 2007 würde sie 16,40 betragen, der Preise wäre 102,59 Euro.

Bis dahin hat der Redaktionstaschrenrechner noch gehalten. Doch dann trägt es ihn aus der Kurve:

Zwei Euro teurer wird eine CD, die heute 15,99 Euro kostet.

Selbst ohne nachzurechnen sollte man stutzig werden – ein Artikel für rund 16 Euro soll um fast den gleichen Betrag teurer werden wie einer für rund 100? Kann eigentlich nicht sein.

Ist jetzt aber wurscht, dachte sich die Redaktion und fabulierte fröhlich weiter drauflos:

79-Euro-Sportschuhe werden um 13 Euro teurer

Spätestens jetzt kannte man kein Halten mehr und langte noch einmal kräftig zu

Richtig teuer wird’s beim Plasmafernseher für 1299 Euro: Er kostet 2007 rund 212 Euro mehr.

Kleiner Tipp für Taschnachrechner: Durch 116, mal 119.

In der nächsten Auflage der Ausgabe wurde der Fehler korrigiert. Schade eigentlich.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: