Redesign von damaschke.de

Samstag, 26. Juli 2014, 18.02 Uhr

Das letzte Redesign von damaschke.de ist jetzt rund sechs Jahre her – im Web ist das bekanntlich eine Ewigkeit. Kein Wunder, dass der Code hinter der Site veraltet, umständlich, mitunter fehlerhaft und im Ganzen einfach unschön geworden ist.

Also habe ich in den letzten Wochen die Site einem Redesign unterzogen. Dabei wurde nicht nur der HTML- und PHP-Code entschlackt und modernisiert, sondern auch die Struktur der Site ein wenig geändert. Bislang zeigte die Menüleiste ja alle Punkte gleichberechtigt nebeneinander an. Jetzt stehen meine beruflichen Aktivitäten im Vordergrund, die eher privaten Dinge der Site treten deutlich zurück.

Es gibt noch jede Menge zu tun, an zwei Stellen arbeite ich gar noch mit Tabellen (weil das einfach schneller ging, auch wenn’s nicht so ganz dem Stand der Technik entspricht ;-)) und überhaupt muss hier und da noch einmal Hand angelegt und das CSS verbessert werden.

Aber das hat jetzt Zeit, so, wie die Site aktuell ist, kann sie meinetwegen auch erstmal eine Zeitlang bleiben.

Was mich übrigens schon seit Jahren wundert und was ich auch diesmal nicht abgestellt bekommen habe: Die Suchfunktion von WordPress klappt bei meiner Installation nur, wenn sie von der Startseite aus aufgerufen wird. Bei der lokalen Testinstallation tritt dieser Fehler nicht auf. Aber bevor ich mich da im WP-Code vertiefe, blende ich doch lieber das kleine Suchformular links nur auf der Startseite ein und lasse es ansonsten verschwinden. Das muss reichen.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: