Wider den Unfug der Uhrenumstellerei

Sonntag, 28. Oktober 2007, 9.21 Uhr

Das wäre ja schon arg schön, wenn dieser Blödsinn endlich vorbei wäre: Bei Spiegel Online kann man erfahren, dass die EU-Politiker sich vielleicht endlich daran machen, die gänzlich idiotische, sinn- und zweckfreie, zweimal jährliche Uhrenumstellerei bleiben zu lassen:

Ende 2007 will die Europäische Union einen Bericht zu den Auswirkungen der Sommerzeit vorlegen. Die erwiesenen nicht vorhandenen ökonomischen Vorteile und der bürokratische Aufwand lassen vermuten, dass die Sommerzeit tatsächlich kippen könnte.


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: