WordPress 2.5 und die Seiten

Montag, 31. März 2008, 17.16 Uhr

Die Freude darüber, dass ich meine Blogs nun mit Safari bearbeiten kann, weicht der nüchternen Erkenntnis, dass die statischen Seiten nicht mehr angezeigt werden. Sie sind in der Datenbank vorhanden, die URLs sind eigentlich korrekt. Aber ein Klick produziert nicht mehr als einen File not Found-Fehler. Mist. 


Ihr Kommentar Name (erforderlich):

Mail (wird nicht publiziert) (erforderlich):

Website: